Yale Blues


Entstand um 1927 als Variante des Blues und wurde 1929 auf der Great Conference mit 30 - 40 Takten pro Minute standardisiert.