Westcoast Swing


(auch American Swing genannt; es gibt allerdings auch einen Eastcoast Swing)

Spezielle nordamerikanische Ausprägung des Jive. Stark in den Knien getanzt (weniger Bounce) mit besonderem Chasse, das an den Twinkle erinnert: eine Kombination von Double Time (Tap-Schritt) und Triple Time (Chasse). Die Betonung liegt auf 2 und 4.