Turnierbericht GLM Senioren I S Latein in Delmenhorst am 15.02.2015

Erster Turnierstart von Jens Nolte und Jenny Trojer-Bannenberg für den TSZ Braunschweig und gleich auf dem Treppchen

Sonntag, 15.02.2015 – 17.00 Uhr

Sieben Paare der Tanzklasse Sen I S Latein finden sich auf der Fläche ein, um Ihre gemeinsame Landesmeisterschaft zu tanzen. Da für die einzelnen Verbände zu wenig Paare starten, ist es seit Jahren gute Tradition, die Nord-Verbände in einer gemeinsamen Meisterschaft antreten zu lassen.

Erstmalig starten Jens Nolte und Jenny Trojer-Bannenberg nach fast zweijähriger Turnierpause für den TSZ Braunschweig. Die Vorrunde ist schnell und erfolgreich überstanden. Im Finale zeigen die sieben Wertungsrichter in der offenen Wertung zwar überwiegend den 3. Platz in allen fünf Tänzen, dennoch konnten Jens und Jenny den beiden führenden Paaren einige zweite und erste Plätze streitig machen.

Am Ende des Turniers steht das Paar auf dem 3. Treppchen und wird Vize-Niedersachsenmeister 2015.

Jetzt konzentriert sich das Paar voll und ganz auf die Deutsche Meisterschaft in Wetzlar am 25.04.2015. „Da möchten wir in jedem Fall ins Semifinale – das wär schon ein toller Erfolg und darauf wird jetzt alles ausgerichtet“ – so äußern sich die beiden zu ihrem nächsten Ziel.

Wir werden berichten.


Termine


11.11.2017

Zumbaparty (siehe links)


Benachbarte Tanzinstitutionen:

Discofox by V&P
Discochart mit Caro & Micha

Änderungen für TSZ-Termine vorbehalten. Keine Gewähr für externe Termine. Ergänzungen zu Terminen erfolgen zeitgerecht.

 

Nach oben