Bolero


Um 1780 aus Spanien kommender Tanz in mässig bewegtem 3/4-Takt zu Castagnetten-Rhythmus mit Beziehungen zum Fandango und Seguidilla; zeichnet sich durch scharfe Akzentuierung aus.

Südamerikanischer Volkstanz im langsamen 4/4-Takt; Grundlage für Rumba-Bolero bzw. Mambo-Bolero.

Berühmte Komposition von Maurice Ravel.